Valentinstag 14.02.2020

Blumen, Gedichte, Küsse und Liebesbeweise

...einmal im Jahr wird am 14. Februar der Valentinstag gefeiert, das ist ein alter Brauch. Um den Valentinstag ranken sich jede Menge Legenden.

Eine davon geht so: Es gab vor ca. 1700 Jahren einen Mann, der Valentin von Terni hieß und Bischof war. Er verheiratete in Italien heimlich Liebespaare und schenkte ihnen Blumen, obwohl der mächtige Kaiser das damals verboten hatte. So lautet zumindest die Geschichte. Deswegen wurde Valentin zur Strafe an einem 14. Februar getötet.

Dieses Jahr können die Mitschüler*innen für ihre Freunde, Liebsten oder für einen geheimen Schwarm eine Rose erwerben und auf Wunsch anonym der gewünschten Person zukommen lassen. Die Bestellungen können ab sofort bei den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern aufgegeben werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern sowie bei Frau Schleede-Schmalz und Frau Manthey-Dworak.

Viel Erfolg beim Flirten wünscht euch euer Fair Trade Shop!