Liebe Schülerinnen und liebe Schüler,

der erste Prüfungstag (27.04.2020) ist erfolgreich verlaufen. Die Ruhe und die Besonnenheit aller Beteiligten möchte ich hier besonders lobend erwähnen. Dies lässt uns alle positiver auf die nächsten (Schul-)Tage blicken. Wir alle geben unser Bestes. Versprochen.

Wollen wir hoffen, dass die nächsten Tage auch so laufen!

Gorden Skorzik

Schrittweise Öffnung der Schulen

Unsere Schule wird nach der Schließung im März nun schrittweise ab dem 23.04.2020 wieder geöffnet. Dies gilt allerdings nur für Abschlussklassen des Schuljahres 2019/2020. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer setzen sich mit ihren Klassen in Verbindung.

Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, wird darum gebeten, nicht ohne vorherige Absprache mit der Klassenleitung zur Schule zu kommen.

Die Prüfungstermine werden Stand heute (21.04.2020) eingehalten.

Die Stundentafel bzw. der Stundenplan ist nach wie vor aufgehoben.

Das Schulbüro bleibt zunächst für Besucher geschlossen. Unsere Mitarbeiterinnen stehen Ihnen für Ihre Anliegen täglich von 8.00 bis 13.00 Uhr telefonisch unter folgenden Rufnummern zur Verfügung:
0209 – 97690-0 / -12 / -17.

Bleiben Sie bitte gesund!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es sind keine einfachen Wochen, die hinter uns liegen – privat wie schulisch.

Die aktuelle Situation ist für uns alle eine große Herausforderung. Vieles ist auf dem Weg, vieles ist noch unklar.

An dieser Stelle ist es uns besonders wichtig, Ihnen, Ihren Familien und Freunden im Namen des gesamten Kollegiums erholsame und vor allem gesunde Ferientage zu wünschen.

Und ein großes Danke und großes Lob für Ihr Engagement und Ihren Fleiß in den letzten schul-freien Wochen. Sie haben nicht nur die schulischen Aufgaben überwiegend motiviert und diszipliniert gemeistert, sondern haben uns, den Lehrkräften, durch Vorschläge und zahlreiche Diskussionen geholfen, die Vorgaben des Schulträgers, des Ministeriums und der Bezirksregierung zeitnah und zuverlässig umzusetzen.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Gorden Skorzik und Jörg Plackmann

Informationen zur Corona-Situation

Wegen des Corona-Virus ruht der Unterricht ab Montag, 16.03.2020, bis zum Beginn der Osterferien.

Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.

Die Abiturprüfungen sind um drei Wochen nach hinten verlegt. Sie finden nach derzeitigem Stand zwischen dem 12. und dem 25.05.2020 statt. Klicken Sie hier.

Die IHK Nordwestfalen hat alle Prüfungsaktivitäten, Lehrgänge und Zusammenkünfte bis einschließlich dem 24.04.2020 abgesagt. Dazu gehören auch die anstehenden schriftlichen und praktischen Zwischenprüfungen bzw. Prüfungsteile. Klicken Sie bitte hier.

27.03.2020: Nun sind auch die schriftlichen Abschlussprüfungen betroffen. Bitte klicken Sie hier. Lesen Sie auch unbedingt die FAQs. Dazu klicken Sie bitte hier.

Die Handwerkskammer Emscher-Lippe-West hat auf Ihrer Homepage veröffentlicht, dass alle Prüfungen bis einschließlich zum 28.03.2020 ausfallen. Klicken Sie bitte hier.

Weiterhin besuchen Sie bitte regelmäßig die offiziellen Seiten des Gesundheitsministeriums NRW im Internet, um gesicherte Informationen zum Virus selbst und wichtige Hinweise zum richtigen Verhalten sowie zur Vorbeugung und zur Eindämmung der Ausbreitung zu erhalten. Klicken Sie bitte hier.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf den Internetseiten des Schulträgers, der Stadt Gelsenkirchen.