Kick-off Meeting LOCUS

(25. - 29. November 2019)

Die Zielsetzung des Projekts ist es, den sozialen und bildungsbezogenen Wert des kulturellen Erbe Europas in der digitalen Ära zu beleuchten. Im Ruhrgebiet stehen hierbei der Bergbau und Industriekultur im Vordergrund. Die Ausrichtung des Projektes teilen sich die Bildungsgänge BGF und FOS.

Am Montag trafen unsere Gäste aus Lissabon und Sofia morgens in unserer Schule ein. Zu Beginn bereiteten wir einen kleinen Empfang für unsere Gäste in unserem Konferenzraum vor, sodass sich alle kennen lernen konnten. Bei dieser Gelegenheit begrüßte der Schulleiter Gorden Skorzik unsere Gäste und hieß sie hierbei herzlich willkommen. Nach einigen Kennenlernspielen präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihre Schulen sowie Regionen mit deren kulturellen Besonderheiten. Anschließend folgten ein kleiner Mittagssnack und eine Führung durch die zahlreichen Schulgebäude. Der Nachmittag stand den Teilnehmern zur freien Verfügung, bevor es am Abend ein gutbürgerliches „Welcome Dinner“ gab.

Der nächste Morgen begann mit einem kleinen Snack und Kaffee. Danach arbeiteten die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schülerinnen und Schüler in getrennten Gruppen weiter. Die Schülergruppe begab sich auf eine Exkursion zum Gelände der ehemaligen „Zeche Consol“, um dort ein Geocaching als Teil unseres Projektes vorzubereiten. Währenddessen planten die Lehrerinnen und Lehrer die anstehenden Mobilitäten sowie Aktivitäten des Projekts in einer Videokonferenz mit der koordinierenden Schule in Bulgarien. Am Nachmittag standen den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Aktivitäten entsprechend ihren Interessen zur Auswahl.

Am Mittwoch nahm die gesamte Gruppe an einem Tagesausflug nach Herten teil. Dort erkundeten sie im Rahmen einer geführten Tour die „Zeche Ewald“ und die „Halde Hoheward“. Anschließend an das gemeinsame Mittagessen besuchten sie den Revuepalast.

Am vorletzten Tag arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in gemischten Gruppen an der Fertigstellung des Geocachings und an einem Kahoot Quiz zum kulturellen Erbe der teilnehmenden Länder. Zeitgleich klärten die Lehrerinnen und Lehrer die Zuständigkeiten für die anstehenden Mobilitäten. Als Abschluss des Tages stand ein Besuch des traditionellen Essener Weihnachtsmarktes an.

Am Freitag startete der Tag mit einer kleinen Erfrischung, bevor das von den Schülern konzipierte Kahoot Quiz in die Tat umgesetzt wurde. Während einer kleinen Zeremonie vor dem letzten gemeinsamen Essen wurden die Teilnahmezertifikate ausgehändigt. Wir waren alle sehr betrübt, dass diese Woche so schnell vorüber ging und versprachen, bis zum nächsten Treffen in Kontakt zu bleiben.