Literacy-Projekt der Klasse ERZ-11

(Erzieher/in und Allgemeine Hochschulreife, Jahrgangsstufe 11) in der Kinder- und Jugendbücherei Gelsenkirchen

Schülerinnen und Schülern der Klasse ERZ-11 lesen Kindergarten- und Grundschulkindern Bilderbücher vor. Dabei verfolgen die angehenden Erzieherinnen und Erzieher das Ziel, mit den Kindern über den Inhalt des Buches ins Gespräch zu kommen. Im Anschluss an die Bilderbuchbetrachtung erfolgt ein gemeinsames Gestaltangebot. Hierbei wird das Thema des Bilderbuches wieder aufgegriffen.

Text: Sandra Werche