14. Detlef-Kasulke-Cup der Privatversicherer

Rückkehr zur Glückaufkampfbahn – geglückte Titelverteidigung

Nachdem einmalig im letzten Jahr nach Erle ausgewichen wurde, fand der 14. Detlef-Kasulke-Cup am 23.05.2019 wieder in gewohnter, traditionsreicher Umgebung der Glückaufkampfbahn statt. Bei idealem Fußballwetter verteidigte der Vorjahressieger, die jetzige VPM1, den Titel. Fünf Siege in fünf Spielen sprechen eine sehr deutliche Sprache. Bisher hat es noch keine Mannschaft geschafft, dreimal hintereinander zu gewinnen. Es bleibt abzuwarten, ob diese Serie im kommenden Jahr reißt.

Der zweite Platz ging an die VPU2, den dritten Platz sicherte sich die VPO1.

Neben Fußball wurde übrigens auch Badminton und Frisbee gespielt. Außerdem hatten diejenigen Schüler, die sich nicht sportlich betätigt haben, für ein hervorragendes Catering in Form von Gegrilltem und Gebackenem gesorgt.

Text: Achim Göring